Heim / Dienstleistungen / Transport von der Landtechnik

Transport von der Landtechnik

Der Transport von der Landtechnik ist eine der eingefordertsten Dienstleistungen im Bereich der übergroßen Transporte in der Ukraine, weil viele Regionen traditionell auf den Agrarbereich gerichtet sind.

Dank der langfristigen Zusammenarbeit mit den Herstellern haben wir die Landtechnik, die transpotiert werden sollte, gründlich untersucht.

Für den Transport von solcher Technik benutzt unser Unternehmen sowohl Tiefladesattelanhänger wie  “Jumbo” mit den Bogen für Agrartechnikräder als auch Niederflurtrailer, deren Ladebrücke etwa 0,50-0,60 Meter hoch ist. Es gibt auch Trailer, deren Ladebrücke 0,90 Meter hoch ist, die im gefalteten Zustand von 10 Meter und im maximal entfalteten Zustand bis zu 21 Meter länger werden. Landtechnik ist nicht so schwerfällig wie z.B. Bautechnik, deshalb ist es genug für deren Transport Trailer mit der Belastungsfähigkeit von 40 Tonnen zu benutzen. Fürs Einsteigen auf  die Ladebrücke werden spezielle Auffahrtsrampen benutzt. Es kann auch Tiefladesattelanhänger des "Bügeltyps" sein und das Einsteigen wird durch Vorderteil des Tiefladesattelanhängers verwirklicht, der getrennt wird.

Die wichtigste Besonderheit der Landtechnik ist die Anbauausrüstung. Das bedeutet, dass man beim Transport von solchen Gütern nicht nur aufs Gewicht, Außenmaße, sondern auch auf die  Möglichkeit/Unmöglichkeit der Platzierung von der Anbauausrüstung auf derselben Ladebrücke achten sollte, was gerade Endkosten von dieser Dienstleistung beeinflusst. Mit Sorge um Ihre Gelder wählen unsere Spezialisten die günstigste Art der Lieferung von Ihrer Landtechnik.

 

News

Дизайн от Conus